5 Gesetze mit dem du dein Selbst zum Leuchten bringst

December 4, 2018

 

Nelson Mandela hat es ziemlich treffend zusammengefasst:

Wir sind alle dazu bestimmt, zu leuchten

"Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht,
dass wir ungenügend sind.

 

Unsere tiefgreifendste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.


Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns am meisten Angst macht.


Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, phantastisch zu nennen?


Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen?


Dich selbst klein zu halten, dient nicht der Welt.

 

Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen, dass andere um Dich herum sich nicht unsicher fühlen.

Wir sind bestimmt, zu leuchten, wie es die Kinder tun. Und wenn wir unser Licht erscheinen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.
Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere."

Möchtest Du von dieser Angst befreit sein?
Möchtest Du Dich selbstverwirklichen, ohne Angst davor zu haben, Du selbst zu sein?
Möchtest Du endlich leuchten?


Dann setzte in deinem Leben folgende 5 Gesetze um.

Die 5 Gesetze des leuchtenden Erfolgs von Arnold Schwarzenegger, die ihn zu dem gemacht haben, der er jetzt ist. 


1) Finde Deine Vision und folge ihr.

Hast du keine Vision, nützen dir Ziele nur wenig. Erst mit einer  höheren Vision, kannst du einzelne zwischen Ziel erkennen und fest machen. Ohne Vision verhältst du dich wie ein Schiff ohne Käpten und ohne Zielhafen. Frage dich wo du am Ende stehen möchtest. Wenn dir dass, zu weit in der Zukunft ist, dann frage dich, wo du in 10 oder in 5 Jahren stehen möchtest.

Und frage weiter: "Wie komme ich da hin?"; "Wie kann ich das schaffen?"; "Was muss ich tun, um meine Vision zu realisieren?"

 

Entdecke und Erforsche deine Vision.  Mit dieser Energie folgt die Verwirklichung.

 

Hierzu habe ich im übrigen, eine nette App entdeckt die dir dabei helfen kann, Visionen und Ziele im Auge zu behalten: Remente - Dein digitaler Coach

 

 

2) Denke niemals klein! Vertraue dir selbst und denke immer groß!

Was ist falsch daran, die erfolgreichste Hypnotiseurin zu sein? Oder, Die oder Der erfolgreichste in seinem Fachgebiet? Was ist falsch daran, seinem Vorbild zu folgen und besser als dein Vorbild zu werden?

Also, denke niemals klein, denke immer groß! Erlaube es dir, damit zu spielen; es dir auszumalen; darüber zu sprechen und anderen davon zu erzählen.

 

3) Ignoriere die "Neinsager"

Es wird Menschen geben, die dir sagen: "Das geht nicht!", "Das kann man nicht schaffen, das ist unmöglich!" oder sie lachen dich aus. So war es auch Arnold Schwarzenegger ergangen, als er als 16 Jähriger sagte, dass er Champion werden möchte, das er Schauspieler werden wolle, um Herkules zu spielen. Möglicherweise, werden sie dich persönlich angreifen und dir irgend welche Schwächen aufzeigen, um dir glauben zu machen, dass deine Vision schwachsinnig sei. 

Glaube an dich, mache deine Weg und ignoriere die "Neinsager".

 

4) Reis dir den Ars** auf!

Wenn Du nicht versagen möchtest, musst du noch härter daran arbeiten. Es ist egal, wo du her kommst! Egal, welche Ausgangsbedingungen du hast. Und nicht Arnold Schwarzenegger sagt: "No pain, no gain" ohne Schmerz, keine Gewinn!. Auch andere Leistungssportler leben, trainieren und arbeiten, nach diesem Prinzip. Du kannst nicht die Leiter des Erfolgs hochklettern, mit den Händen in der Hosentasche. Also, arbeite, arbeite, arbeite… 

 

5) Gib nicht einfach auf und gib immer etwas zurück!

Siehe nicht nur dich selbst, schau über den Tellerrand und siehe auch die anderen. Mit dem was du leistest, kannst du die Welt auch ein Stück besser machen. Oder durch deine Professionalität andere Beraten, Helfen, ein Vorbild sein oder wie jetzt vor Weihnachten einfach nur Zeit für den anderen haben.

 

Also, bringe dein Licht zum leuchten mit diesen 5 Gesetzen

  • Finde Deine Vision und folge ihr.

  • Denke niemals klein! Vertraue dir selbst und denke immer groß!

  • Ignoriere die "Neinsager"

  • Reis dir den Ars** auf!

  • Gib nicht einfach auf und gib immer etwas zurück!

 

In diesem Sinne lass Dein Licht leuchten....

Deine Martina Kütter
 

PS.: hier findest du die Antrittsrede von Nelsen Mandela 1994 in Pretoria / Tshwane.

 

PS.: hier kannst du ein Video der Rede zum Thema  was der Erfolg  von Arnold Schwarzenegger  ausmacht.

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Auf Google+ teilen
Please reload

Empfohlene Einträge

LEVEL UP YOUR MIND für Dein Business

October 25, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge